Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst zu Pfings­ten

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg - VON MIRIAM ZISS­LER

Die ka­tho­li­sche Pfar­rei­en­gemein­schaft St. Th­ad­dä­us/Hlgst. Drei­fal­tig­keit und die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de St. Tho­mas ver­an­stal­ten am Pfingst­mon­tag, 5. Ju­ni, um 18 Uhr ei­nen öku­me­ni­schen Got­tes­dienst in St. Tho­mas, Ro­cken­stein­stra­ße 21. An­läss­lich des Re­for­ma­ti­ons­jahrs wird welt­weit öku­me­nisch ge­fei­ert un­ter dem Mot­to „hea­ling of me­mo­ries“(Er­in­ne­run­gen hei­len). Evan­ge­li­sche und ka­tho­li­sche Chris­ten er­zäh­len ein­an­der ih­re Miss­ver­ständ­nis­und Ver­let­zungs­ge­schich­te und ge­den­ken so ge­mein­sam der Re­for­ma­ti­on. (AZ)

Ge­ra­de sprin­ge ich von ei­ner Pre­mie­re zur nächs­ten. Das ist der Zau­ber, der dem Früh­jahr in­ne­wohnt und der vor­ge­zo­ge­ne Som­mer hat es mög­lich ge­macht. Sind sie auch so im Pre­mie­ren­stress? Wo­bei von Stress kei­ne Rede sein kann. Es ist viel­mehr ei­ne will­kom­me­ne Wie­der­ho­lung à la „...und jähr­lich grüßt die Frei­luft­sai­son“.

An Va­ter­tag war ich das ers­te Mal wan­dern, ha­be mich das ers­te Mal mit vie­len an­de­ren Au­tos mit Augs­bur­ger Kenn­zei­chen früh­mor­gens über die B 17, A 96 und B 12 in Rich­tung All­gäu be­wegt. Im Ver­lauf des Jah­res mag ei­nen die­se Augs­bur­ger Au­to­ko­lon­ne ir­gend­wann ner­ven („Mei­ma, halb Augschburg ist un­ter­wegs!“). Nicht so zu Be­ginn der Sai­son, wo der Augs­bur­ger vol­ler Vor­freu­de im Au­to sitzt, auf den Ber­gen die Fern­sicht ge­nießt und sich an­schlie­ßend prak­tisch mit der­sel­ben Au­to­ko­lon­ne am Spät­nach­mit­tag wie­der in Rich­tung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.