23 Jäh­ri­ger ver­folgt und be­spuckt Au­to­fah­rer

Schwabmuenchner Allgemeine - - Region Augsburg -

Ei­ne Öl­spur war der Aus­lö­ser für ei­ne Aus­ein­an­der­set­zung zwi­schen zwei Au­to­fah­rern, die erst auf der Di­enst­stel­le der Aich­a­cher Po­li­zei en­de­te. Weil er ei­ner Öl­spur auf die Ge­gen­fahr­bahn aus­wich und lang­sam fuhr, wur­de ein 29-jäh­ri­ger Küh­ba­cher von ei­nem 23-jäh­ri­gen Fah­rer von hin­ten be­drängt, über­holt und per Stin­ke­fin­ger be­lei­digt. Dar­auf­hin ver­folg­te laut Po­li­zei der Über­hol­te den an­de­ren, bis es nach ei­nem Wen­de­ma­nö­ver zu ei­nem Wort­wech­sel bei ge­öff­ne­ten Sei­ten­schei­ben kam. So­dann wur­de der 29-Jäh­ri­ge an­ge­spuckt. Der Küh­ba­cher wuss­te sich nicht an­ders zu hel­fen, als zur Po­li­zei zu fah­ren, wo er das Au­to ver­rie­gel­te und per Te­le­fon um Hil­fe bat. Der al­ko­ho­li­sier­te 23-Jäh­ri­ge leis­te­te auf der Di­enst­stel­le Wi­der­stand und muss­te ge­fes­selt wer­den. (AN)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.