Zeit für här­te­ren Kurs

Schwabmuenchner Allgemeine - - Meinung & Dialog -

Zu „Ter­ror­alarm mit Fol­gen“(Politik) vom 6. Ju­ni: Wie­so ei­gent­lich wird der Kon­zert­ver­an­stal­ter Lie­ber­berg für sei­ne Aus­sa­gen zum The­ma feh­len­der De­mons­tra­tio­nen fried­lie­ben­der Mus­li­me kri­ti­siert? Der Mann hat doch völ­lig recht!

Wo sind sie denn, die an­geb­lich ge­mä­ßig­ten Mus­li­me? Nach je­dem neu­en At­ten­tat kommt die pflicht­schul­di­ge Ent­rüs­tung der of­fi­zi­el­len Or­ga­ni­sa­tio­nen, und das war’s dann schon! Es ist höchs­te Zeit, dass die west­li­che Welt ei­nen här­te­ren Kurs ein­schlägt. Ich den­ke, es muss Schluss da­mit sein, dass nach je­dem neu­en At­ten­tat re­flex­ar­tig da­vor ge­warnt wird, al­le Mus­li­me un­ter Ge­ne­ral­ver­dacht zu stel­len. Und ich fin­de, es muss auch Schluss sein mit der un­sin­ni­gen Be­haup­tung, der Is­lam ha­be mit die­sem Terror nichts zu tun. Na­tür­lich hat er das. Die Ter­ro­ris­ten be­ru­fen sich auf den Koran. Leo Ba­risch, Wei­ßen­horn

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.