Die Ge­dan­ken sind frei

Lan­ge Kunst­nacht Am Sams­tag, 24. Ju­ni, dreht sich al­les um das The­ma Frei­heit. 200 Pro­gramm­punk­te er­for­dern ei­ne gu­te Pla­nung

Schwabmuenchner Allgemeine - - Service -

Im gro­ßen Re­for­ma­ti­ons­jahr, wo land­auf, land­ab die Um­brü­che durch die The­sen von Lu­ther vor 500 Jah­ren ge­fei­ert wer­den, be­schäf­tigt sich die Lan­ge Nacht der Frei­heit am Sams­tag, 24. Ju­ni, mit Be­frei­ungs­lie­dern, mit der Frei­heits­lie­be der Es­ki­mos, aber auch der Frei­heit ei­nes Chris­ten­men­schen. Be­ginn ist um 18 Uhr mit dem Er­öff­nungs­kon­zert der Augs­bur­ger Phil­har­mo­ni­ker, zu En­de geht die Kunst­nacht nach Mit­ter­nacht mit Aus­stel­lungs­be­ge­hun­gen, un­ter an­de­rem in der ehe­ma­li­gen Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt in der Kar­me­li­ten­gas­se, aber auch mit Jazz im Tha­lia Kaf­fee­haus.

Wir ver­lo­sen fünf­mal zwei Ein­tritts­kar­ten (oh­ne Er­öff­nungs­kon­zert). Sie kön­nen ge­win­nen: E Mail an: verlosung.lok@augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de (Kenn­wort: Nacht). An­ruf un­ter 0137/8370040 (Lö­sungs­wort: Nacht). SMS an 52020 (Text: zei­tung win nacht). Ein­sen­de­schluss 11. Ju­ni. Ge­bühr SMS 0,50 ¤ (inkl. VDF-D2-An­teil 0,12 ¤), An­ruf 0,50 ¤ aus dem Dt. Te­le­kom Fest­netz. Ab­wei­chen­de Prei­se aus Mo­bil­funk­netz mög­lich. Kar­ten an Vor­ver­kaufs­stel­len wie AZ-Kar­ten­ser­vice rt.1, Thea­ter Augs­burg, Tou­rist­in­for­ma­ti­on oder: lan­ge­kunst­nacht.de. lim/Fo­to: Tra­ber­pro­duk­ti­on

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.