Mann nach Un­fall­flucht aus Bor­dell ge­holt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Bayern -

Mit ei­ner ku­rio­sen Be­grün­dung hat ein Au­to­fah­rer im Land­kreis Lands­hut ei­ne Un­fall­flucht zu recht­fer­ti­gen ver­sucht. Er ha­be „ein biss­chen Spaß“ha­ben wol­len und vor ei­nem Bor­dell­be­such auf ei­nem Park­platz Viagra mit meh­re­ren Fla­schen Bier ein­ge­nom­men, sag­te der 58-Jäh­ri­ge nach Po­li­zei­an­ga­ben. Beim Au­spar­ken stieß er mit sei­nem Wa­gen an ein an­de­res Fahr­zeug – trieb­ge­steu­ert hat­te er es nach ei­ge­ner Darstel­lung sehr ei­lig und fuhr des­halb wei­ter zum Freu­den­haus. Dort stö­ber­te die Po­li­zei ihn auf und nahm ihn fest. Den be­reits be­zahl­ten Lie­be­s­lohn be­kam er nach ei­ge­nen An­ga­ben nicht zu­rück.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.