Po­li­zei be­freit Mäd­chen

Ver­bre­chen Mann hat­te Zwölf­jäh­ri­ge ent­führt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Panorama -

Die Po­li­zei hat ei­ne Zwölf­jäh­ri­ge in Lützen (Sach­sen-An­halt) aus den Hän­den ih­res mut­maß­li­chen Ent­füh­rers be­freit. Das Mäd­chen hat­te zu­vor aus dem Wa­gen des 36-Jäh­ri­gen her­aus in der No­t­ruf­zen­tra­le der Po­li­zei an­ge­ru­fen.

Dank der Be­schrei­bung und mit tech­ni­schen Mit­teln or­te­te die Po­li­zei den wei­ßen Mi­et­t­rans­por­ter nur we­ni­ge St­un­den spä­ter bei Lützen. Die Be­am­ten nah­men den 36-Jäh­ri­gen, der we­gen des Be­sit­zes von Kin­der­por­no­gra­fie vor­be­straft ist, fest. Wie genau die Ent­füh­rung von­stat­ten­ging, sag­te die Po­li­zei nicht. Der Mann ist in­zwi­schen in Haft. Ein Po­li­zei­spre­cher sag­te, die Zwölf­jäh­ri­ge sei sehr ge­fasst und ha­be sich sehr cle­ver ver­hal­ten, weil sie statt ih­rer El­tern gleich die Po­li­zei an­ge­ru­fen ha­be.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.