Turm­fal­ke irrt in der Po­li­zei und ei­ner Bank um­her

Schwabmuenchner Allgemeine - - Bayern -

Ein ori­en­tie­rungs­lo­ser Turm­fal­ke hat sich im All­gäu zu­erst in ei­ne Bank und dann in ei­ne Po­li­zei­sta­ti­on ver­irrt. Nach Po­li­zei­an­ga­ben wur­de er be­freit und zu­rück in die Na­tur ent­las­sen. Am Don­ners­tag war der Vo­gel in den Ein­gangs­be­reich ei­ner Bank in Min­del­heim (Land­kreis Un­ter­all­gäu) ge­flo­gen. Von selbst konn­te er den Aus­gang nicht mehr fin­den. Mit­ar­bei­ter der Bank fin­gen das Tier dar­auf­hin ein und brach­ten es zur Po­li­zei. Als der Fal­ke dort von ei­nem Kar­ton in den nächs­ten um­zie­hen soll­te, star­te­te er ei­nen Er­kun­dungs­flug durch das Po­li­zei­ge­bäu­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.