Mü­cken bei­ßen nicht

Schwabmuenchner Allgemeine - - Meinung & Dialog - Ge­org M. Eber­le, Kau­fe­ring

Zu „Die ge­mei­ne Mü­cke“(Die Drit­te Seite) vom 12. Ju­ni:

Da ki­chern ja die Hüh­ner, wenn sie le­sen: „Mu­sch­ler be­rich­tet von Hüh­nern, de­ren Käm­me re­gel­recht ab­ge­fres­sen sind.“Mit die­ser Be­haup­tung (und Über­trei­bung) macht sich Mu­sch­ler als Fach­mann un­glaub­wür­dig, denn die Stech­mü­cken ha­ben nur sau­gen­de und kei­ne bei­ßen­den Mund­werk­zeu­ge! Tat­säch­lich kann man manch­mal zer­hack­te Hüh­ner­käm­me be­ob­ach­ten. Aber die­se Ver­let­zun­gen stam­men aus Rang­ord­nungs­kämp­fen der Hüh­ner un­ter­ein­an­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.