Frau greift Au­to­fah­rer und Fuß­gän­ge­rin­nen an

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburg -

Ei­ne Frau hat in Berg­heim ei­nen Au­to­fah­rer und zwei Fuß­gän­ge­rin­nen an­ge­grif­fen. Ge­gen 11.15 Uhr sprang die 52-jäh­ri­ge Frau in der Haupt­stra­ße vor ein Au­to, um es an­zu­hal­ten. Sie riss den Schei­ben­wi­scher ab, be­schä­dig­te den Au­ßen­spie­gel und schlug dem Fah­rer mit dem Schei­ben­wi­scher ins Ge­sicht. An­schlie­ßend ging die Frau in Rich­tung Wel­len­burg, hier griff sie zwei Fuß­gän­ge­rin­nen von hin­ten an, riss ih­nen Bril­len vom Ge­sicht und brach die­se aus­ein­an­der. Da­nach ging die 52-Jäh­ri­ge zu ei­nem wei­te­ren Pkw und riss die Schei­ben­wi­scher ab. Die of­fen­bar psy­chisch kran­ke Frau wur­de ins Be­zirks­kran­ken­haus ge­bracht.

(jöh)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.