Der Kul­tur­preis Bo­bin­gen

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Bobingen | Stauden -

● Der Bo­bin­ger Kul­tur­preis wird seit dem Jahr 2000 an Per­sön­lich kei­ten oder Per­so­nen­grup­pen ver­lie hen, die sich in den kul­tu­rel­len Be rei­chen der Mu­sik, der bil­den­den und dar­stel­len­den Kunst oder der Hei mat und Brauch­tums­pfle­ge ver­dient ge­macht ha­ben.

● Preis­trä­ger Bis­her wur­de der Preis sechs Mal an Mu­si­ker ver­ge ben: an Alois Gie­ron, Lud­wig Holz hau­ser sen., Fa­mi­lie Schmal­ho­fer, an das Ehe­paar Dröss­ler, an Sigrid Pröbstl und an To­bi­as Bu­rann Drix­ler.

● Wid­mung „Der Preis stellt ei­ne ide­el­le För­de­rung dar, die auf Pu bli­zi­tät und Au­ßen­wir­kung zielt, die bei­spiel­ge­bend zur Nach­ah­mung ani­mie­ren soll und Preis­trä­ger und Stadt in der Re­gi­on ei­ner brei­ten Öf­fent­lich­keit be­kann­ter ma­chen will“, sag­te Bür­ger­meis­ter Bernd Mül­ler. Der Kul­tur­preis wird im Rah men des Som­mer­emp­fangs der Stadt im Park des Un­te­ren Schlöss chens am 9. Ju­li ver­lie­hen. (in­ge)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.