Baye­ri­scher Staats­preis für Ha­rald Har­rer

Schwabmuenchner Allgemeine - - Feuilleton Regional -

Die­ser Ta­ge wur­de in München der Baye­ri­sche Staats­preis für Mu­sik 2017 ver­lie­hen. Dar­über freut sich be­son­ders ein re­nom­mier­ter Augs­bur­ger Mu­si­ker und Päd­ago­ge: Ha­rald Har­rer. Der Pro­fes­sor für Kla­ri­net­te am Leo­pold-Mo­zar­tZen­trum ge­hört zu den Do­zen­ten der Blä­ser­aka­de­mie „ad­van­ced“des Mu­sik­bun­des von Ober- und Nie­der­bay­ern und war de­ren Mit­be­grün­der. Aus­ge­zeich­net wur­den auch die in­ter­na­tio­na­len Stars Gei­ge­rin Ca­ro­lin Wid­mann, Ba­ri­ton Chris­ti­an Ger­ha­her und Kon­stan­tin We­cker. Die Ju­ry lob­te „ad­van­ced“als „in der baye­ri­schen Lai­en­mu­sik­land­schaft ein­zig­ar­ti­ge Fort­bil­dungs­maß­nah­me“. Sie bie­tet am­bi­tio­nier­ten und ta­len­tier­ten jun­gen Mu­si­kern die Mög­lich­keit, bei sehr gu­ten In­stru­men­tal­do­zen­ten zu be­zahl­ba­ren Kon­di­tio­nen Un­ter­richt zu er­hal­ten. Do­zent Har­rer er­mu­tigt in­ter­es­sier­te jun­ge Blä­ser: „Vie­le mög­li­che Kan­di­da­ten glau­ben, nicht gut ge­nug zu sein für die Blä­ser­aka­de­mie - man muss sich ein­fach trau­en!“. Das In­sti­tut war für vie­le ein Sprung­brett für ein an­schlie­ßen­des Blä­ser­stu­di­um. (Sand­stra­ße 31, 80335 München; Tel: 089/48 99 88 01; e-mail: in­fo@mon-on­li­ne.de)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.