Un­be­kann­ter zieht zwei Ha­sen das Fell ab

Schwabmuenchner Allgemeine - - Region Augsburg -

Ei­ne grau­sa­me Tat hat sich in der Nacht auf Di­ens­tag in der Schwab­münch­ner Apo­the­ker­gas­se er­eig­net. Laut Po­li­zei öff­ne­te ein Un­be­kann­ter den Ha­sen­stall der Ge­schä­dig­ten und zog ver­mut­lich bei le­ben­di­gen Leib zwei Ha­sen Tei­le des Fells ab. Beim Öff­nen des Stalls war ein Ha­se be­reits ver­en­det, der zwei­te Ha­se starb kur­ze Zeit dar­auf. Ein Ein­drin­gen in den Stall durch ei­nen Mar­der oder Ähn­li­ches kann aus­ge­schlos­sen wer­den. Hin­wei­se an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 08232/96060.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.