Wie geht es wei­ter für den Lech?

Fluss­film­fest und Dis­kus­si­on im Li­liom

Schwabmuenchner Allgemeine - - Service -

Al­pi­ne Wild­flüs­se – ge­fürch­tet, ge­fan­gen und ge­liebt. Dies bringt die Emp­fin­dun­gen der Men­schen kurz und prä­gnant zum Aus­druck. Ge­fürch­tet we­gen der ver­hee­ren­den Hoch­was­ser hat man nicht nur den Lech in ein en­ges Kor­sett ge­zwängt. Heu­te wis­sen wir die Na­tur und ih­re Viel­falt an Tie­ren und Pflan­zen zu schät­zen – man liebt den ge­schun­de­nen Fluss wie­der, an dem man auch sei­ne Frei­zeit ver­bringt. Mit Un­ter­stüt­zung der Grü­nen Li­ga ha­ben die Lechal­li­anz und der Le­bens­raum Lech­tal e.V. das ers­te Fluss­film­fest Augs­burg am heu­ti­gen Sams­tag ab 10.30 Uhr im Ki­no Li­liom, Un­te­rer Gra­ben 1, or­ga­ni­siert. Ei­ne Ma­ti­nee mit Fil­men über den Lech und an­de­re Wild­flüs­se im Al­pen­raum, die die Schön­heit und Fas­zi­na­ti­on frei flie­ßen­der Flüs­se so­wie ih­re öko­lo­gi­sche und kul­tu­rel­le Be­deu­tung – aber auch ih­re Be­dro­hung durch den Was­ser­kraft- und Stau­damm­boom mit sei­nen ver­hee­ren­den Fol­gen zeigt. Dar­über hin­aus wird mit Fach­leu­ten und Fil­me­ma­chern über die Zu­kunft des Lech dis­ku­tiert und im An­schluss ab cir­ca 13.30 Uhr be­steht die Ge­le­gen­heit zum Aus­tausch im Ki­no-Ca­fé. Un­ser Bild zeigt den Lech, Stadt­wald Augs­burg.

Fo­to: Le­bens­raum Lech­tal

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.