Mallor­ca vor dem gro­ßen Knall?

Tou­ris­mus In­sel­be­woh­ner se­hen Fe­ri­en­gäs­te zu­neh­mend als Be­dro­hung

Schwabmuenchner Allgemeine - - Erste Seite - VON RALPH SCHUL­ZE

Madrid Mallor­ca steht vor dem nächs­ten Re­kord­som­mer. Fast elf Mil­lio­nen Ur­lau­ber wer­den er­war­tet – so vie­le wie noch nie. Doch es scheint, als ob die Fe­ri­en­gäs­te auf der spa­ni­schen In­sel im­mer we­ni­ger will­kom­men sind. Bür­ger­initia­ti­ven pro­tes­tie­ren ge­gen die „Über­fül­lung“. Sie for­dern, neue Ho­tels und Fe­ri­en­woh­nun­gen zu ver­bie­ten.

Auf ei­ner De­mons­tra­ti­on in Pal­ma be­klag­ten Be­woh­ner, dass sie sich „fremd in der ei­ge­nen Stadt“füh­len. „Vie­le Mal­lor­qui­ner fin­den kei­ne Miet­woh­nung mehr, weil al­les an Ur­lau­ber ver­mie­tet wird.“Die gna­den­lo­se tou­ris­ti­sche Ver­mark­tung füh­re zur Ver­trei­bung der Ein­hei­mi­schen. Pal­ma mit sei­ner his­to­ri­schen Alt­stadt ver­wan­de­le sich in ei­nen Ver­gnü­gungs­park, sorgt sich ei­ne Bür­ger­be­we­gung. „Die Ur­laubs­in­dus­trie ist für die Zer­stö­rung un­se­rer In­sel ver­ant­wort­lich“, heißt es in ei­nem Ma­ni­fest von 15 Bür­ger­initia­ti­ven und Um­welt­grup­pen. Sie weh­ren sich ge­gen die „Tou­ris­ti­sie­rung Pal­mas“und „die mas­si­ve Be­bau­ung der Küs­te“, kri­ti­sie­ren die Er­schöp­fung der Trink­was­ser­vor­rä­te und die Müll­ber­ge.

„Der Mallor­ca-Tou­rist – ein Stö­ren­fried?“, fragt die Mallor­ca Zei­tung und be­rich­tet über ei­ne hit­zi­ge Ex­per­ten­de­bat­te, in der der ört­li­che Un­ter­neh­mer To­lo Ser­ve­ra warnt: „Wenn hier nicht bald et­was ge­schieht, kommt es zu ei­nem ge­wal­ti­gen Knall.“Pal­mas Bür­ger­meis­ter Jo­sé Hi­la ist sich des­sen be­wusst. Zu­min­dest am Bal­ler­mann will er noch här­ter durch­grei­fen: „Tou­ris­ten, die sich ei­ne Wo­che lang be­trin­ken wol­len, brau­chen wir nicht.“

Fo­to: dpa

En­ge auf Mallor­ca: Der Strand von Cos­ta de Cal­ma west­lich von Pal­ma.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.