Rum­me­nig­ge spricht von der „En­te des Ta­ges“

Schwabmuenchner Allgemeine - - Sport -

Die Spe­ku­la­ti­on hät­te ab­we­gi­ger kaum sein kön­nen – und doch sah sich der FC Bay­ern zu ei­ner Stel­lung­nah­me ver­an­lasst: Die Münch­ner ha­ben ein an­geb­li­ches In­ter­es­se an Welt­fuß­bal­ler Cris­tia­no Ro­nal­do als „En­te des Ta­ges“ab­ge­tan. Vor­stands­chef Kar­lHeinz Rum­me­nig­ge woll­te am Mon­tag als Re­ak­ti­on auf ei­ne Mel­dung aus

Ita­li­en „doch ein- für al­le­mal klar­stel­len, dass die­ses Ge­rücht jeg­li­cher Grund­la­ge ent­behrt und in das Reich der Fa­bel ver­wie­sen wer­den muss“. Die hat­te be­rich­tet, dass Ro­nal­do we­gen sei­ner an­geb­li­chen Steu­er­af­fä­re den spa­ni­schen Re­kord­meis­ter Re­al Ma­drid ver­las­sen wol­le.

Gaz­zet­ta del­lo Sport

Rum­me­nig­ge

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.