Ernst Prost ist nicht Grün­der von Li­qui Mo­ly

Schwabmuenchner Allgemeine - - Wirtschaft -

In dem Ar­ti­kel „Er zahlt 11000 Eu­ro Sieg­prä­mie an al­le“(Sams­tags­aus­ga­be) ist uns lei­der ein Feh­ler un­ter­lau­fen: Ernst Prost, In­ha­ber von Li­qui Mo­ly, ist nicht Grün­der der Öl­fir­ma. 1990 stieg Prost als Ver­triebs- und Mar­ke­ting­chef bei Li­qui Mo­ly ein, bis er 1998 schließ­lich al­lei­ni­ger ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter wur­de. Ge­grün­det wur­de das Un­ter­neh­men be­reits im Jahr 1957, dem Ge­burts­jahr von Prost, durch Hans Hen­le.

(heo)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.