Han­dy am Steu­er kos­tet im­mer

Schwabmuenchner Allgemeine - - Panorama -

Hamm Ein Han­dy in der Hand ei­nes Au­to­fah­rers kann selbst dann teu­er wer­den, wenn das Ge­rät nicht zum Te­le­fo­nie­ren be­nutzt wird. Stra­fe muss auch zah­len, wer wäh­rend der Fahrt nur prüft, ob das Mo­bil­te­le­fon aus­ge­schal­tet ist, oder wer ein Han­dy – auch oh­ne SIM-Kar­te – wäh­rend der Fahrt zum Mu­sik­hö­ren in ei­ner Hand hält, heißt es in zwei am Di­ens­tag be­kannt ge­ge­be­nen Ur­tei­len des Ober­lan­des­ge­richts Hamm. Im ers­ten Fall war es um ein Buß­geld von hun­dert Eu­ro ge­gan­gen, zu dem ein Au­to­fah­rer in ers­ter In­stanz ver­ur­teilt wor­den war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.