Is­ra­els Luft­waf­fe re­agiert auf Be­schuss aus Sy­ri­en

Schwabmuenchner Allgemeine - - Politik -

Als Re­ak­ti­on auf den Be­schuss aus Sy­ri­en hat die is­rae­li­sche Luft­waf­fe am Sams­tag sy­ri­sche Zie­le an­ge­grif­fen. Da­bei sei­en meh­re­re Zi­vi­lis­ten ge­tö­tet wor­den, teil­te die staat­li­che sy­ri­sche Nach­rich­ten­agen­tur Sa­na mit. Is­ra­els Mi­nis­ter­prä­si­dent Ben­ja­min Ne­tan­ja­hu sprach am Sonn­tag von ei­ner „ent­schlos­se­nen Re­ak­ti­on auf ei­nen Mör­ser­gra­na­ten­an­griff auf un­ser Ge­biet“. Is­ra­el wer­de kei­nen Be­schuss sei­nes Ge­biets dul­den. Ein Flug­zeug ha­be den Ab­schus­sort so­wie zwei sy­ri­sche Pan­zer ins Vi­sier ge­nom­men, teil­te das is­rae­li­sche Mi­li­tär mit. Zehn Ge­schos­se der Sy­rer sei­en vor­her auf den Go­l­an­hö­hen ein­ge­schla­gen. Es sei nie­mand ver­letzt wor­den.

Fo­to: dpa

Prä­si­dent Pu­tin spricht mit Kin­dern auf der an­nek­tier­ten Krim.

NAHER OS­TEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.