Raiff­ei­sen Bank zahlt Di­vi­den­de

Mit­glie­der wer­den am Ge­winn be­tei­ligt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Wirtschaftsraum Augsburg -

Die Au­gus­ta-Bank eG Raiff­ei­sen­Volks­bank lässt ih­re 37291 Mit­glie­der vom er­folg­rei­chen Ge­schäfts­jahr 2016 pro­fi­tie­ren. Mit ei­ner Di­vi­den­de von vier Pro­zent wer­den die Mit­glie­der am Bi­lanz­ge­winn be­tei­ligt. Das gab die Bank auf ih­rer Ver­tre­ter­ver­samm­lung be­kannt. Sie mar­kier­te gleich­zei­tig den Ab­schluss für das Ge­schäfts­jahr 2016.

Die Bi­lanz­sum­me gibt das Un­ter­neh­men für die­sen Zei­t­raum mit 1,434 Mil­li­ar­den Eu­ro an. Das ist ei­ne Stei­ge­rung um 3,8 Pro­zent ge­gen­über dem Vor­jahr. Der Kre­dit­be­stand wuchs um 43 auf 762 Mil­lio­nen Eu­ro. Da­von ent­fie­len 486 Mil­lio­nen Eu­ro auf das Fir­men­kun­den­ge­schäft. Eben­falls po­si­tiv ent­wi­ckel­ten sich nach An­ga­ben der Bank die Kun­den­ein­la­gen, die auf 1,254 Mil­li­ar­den Eu­ro an­stie­gen. Das be­treu­te Kun­den­ge­samt­vo­lu­men wird mit 2,95 Mil­li­ar­den Eu­ro an­ge­ge­ben.

145 000 Eu­ro wer­den als Spen­den für Kul­tur und ver­schie­de­ne an­de­re Pro­jek­te aus­ge­wie­sen. (nist)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.