Die Ak­ti­vi­tä­ten des VdK

Schwabmuenchner Allgemeine - - Raum Bobingen | Stauden -

● Geld Mit dem „Glücks­ha­fen“auf dem all­jähr­li­chen Bo­bin­ger Volks­fest wur­den Mit­tel ak­qui­riert.

● Woh­nung 1954 gab es ei­ne Initia ti­ve zum Woh­nungs­bau für Kriegs op­fer und 1959 konn­ten so fünf Dop pel­häu­ser in Bo­bin­gens Sied­lung be­zo­gen wer­den.

● Kul­tur 1969 be­gann ei­ne Rei­he von kul­tu­rel­len Ver­an­stal­tun­gen und Ak ti­vi­tä­ten et­wa die Grün­dung ei­ner Sing­ge­mein­schaft und ei­ner Mäd chen­gar­de.

Wan­del Ab 1986 Wan­del zum So­zi al­ver­band und da­mit die Aus­wei tung der ge­sell­schaft­li­chen Be­treu­ungs­auf­ga­ben.

Ak­tu­el­les Der­zeit hat der Orts­ver band 650 Mit­glie­der, die nicht nur aus Bo­bin­gen, son­dern auch aus den be­nach­bar­ten Ge­mein­den stam­men. (in­ge)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.