Mu­se­ums­hof wird zum Töp­fer­markt

Han­del Erst­mals gibt’s ei­nen Shut­tle­bus für Be­su­cher in Ober­schö­nen­feld

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburger Land -

Ober­schö­nen­feld Am ers­ten Ju­li­wo­chen­en­de ist Ober­schö­nen­feld Ziel vie­ler Ke­ra­mik­lieb­ha­ber. Denn am Sams­tag und Sonn­tag, 1./2. Ju­li, fin­det je­weils der von dem ex­ter­nen Ver­an­stal­ter Ste­fan Lo­ben­stei­ner or­ga­ni­sier­te gro­ße Töp­fer­markt im Hof des Schwä­bi­schen Volks­kun­de­mu­se­ums statt. Der Be­such des Mark­tes ist für ei­nen Obo­lus von drei Eu­ro mög­lich, der Mu­se­um­s­ein­tritt ist frei. Heu­er gibt es erst­mals ei­nen Shut­tle­bus zum Markt.

Als zu­sätz­li­che At­trak­ti­on bie­tet das Mu­se­um am Sonn­tag zwei Füh­run­gen un­ter der Lei­tung von Bär­bel St­ein­feld an. Um 11 Uhr wird die ak­tu­el­le Aus­stel­lung „Spa­ren, ver­schwen­den, wie­der­ver­wen­den – Vom Wert der Din­ge“des Schwä­bi­schen Volks­kun­de­mu­se­ums in ei­nem un­ter­halt­sa­men Rund­gang nä­her be­leuch­tet.

Um 15 Uhr gibt es ei­ne Füh­rung für Er­wach­se­ne im Be­su­cher­zen­trum des Mu­se­ums un­ter dem Ti­tel „Vom Schaf­stall zum Be­su­cher­zen­trum“. Da­bei wird die Ent­wick­lung des his­to­ri­schen Ge­bäu­de­en­sem­bles und des­sen un­ter­schied­li­che Nut­zung über die Jah­re hin­weg vor­ge­stellt. Auch der ei­gen­stän­di­ge Be­such in al­len Aus­stel­lun­gen des Mu­se­ums ist wäh­rend des Wo­che­n­en­des mög­lich.

Der Ein­tritt in das Mu­se­um ist wäh­rend bei­der Ta­ge frei, ei­ne An­mel­dung für die Füh­run­gen ist nicht er­for­der­lich.

(AL)

Ar­chiv­fo­to: Mar­cus Merk

Im Hof des Schwä­bi­schen Volks­kun­de­mu­se­ums Ober­schö­nen­feld fin­det am ers­ten Ju­li­wo­chen­en­de wie­der der Töp­fer­markt statt – erst­mals muss man für den Be­such be­zah­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.