Lo­renz Müller CSU

Schwabmuenchner Allgemeine - - Augsburger Land -

Der Land­kreis Augs­burg hat sich wirt­schaft­lich und be­züg­lich sei­ner An­zie­hungs­kraft und Le­bens­qua­li­tät her­vor­ra­gend ent­wi­ckelt. Maß­ge­bend hier­für sind si­cher auch die von der CSU ver­folg­te Bil­dungs­po­li­tik, die kon­se­quen­te Wirt­schafts­för­de­rung und die Ver­bes­se­rung der In­fra­struk­tur, et­wa im ÖPNV. Die von der Kreis­tags­CSU seit vie­len Jah­ren be­trie­be­ne Um­wand­lung des Zen­tral­kli­ni­kums in ein Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum er­öff­net gro­ßes Po­ten­zi­al für die wei­te­re po­si­ti­ve Ent­wick­lung.

An­ge­sichts der Tat­sa­che, dass das Wahl­pro­gramm und das Maß­nah­men­pa­ket der Kreis­tags-CSU kon­se­quent um­ge­setzt wer­den, lässt sich von ei­nem Miss­er­folg kaum spre­chen. Wir wür­den uns bis­wei­len wün­schen, dass man­che Maß­nah­men, wie et­wa die Stau­den­bahn oder der Aus­bau der 3. Glei­se Rich­tung Wes­ten, zü­gi­ger rea­li­siert wer­den kön­nen.

Der Land­kreis ist ei­ne Wachs­tums­re­gi­on. Es ste­hen gro­ße In­ves­ti­tio­nen im Be­reich der Bil­dung z.B., aber nicht nur bei den Gym­na­si­en Gerst­ho­fen und Neu­säß, an. Die In­fra­struk­tu­ren im Be­reich Bil­dung, be­zahl­ba­rer Wohn­raum und Ver­kehr sind an den stei­gen­den Be­darf an­zu­pas­sen. Die me­di­zi­ni­sche und ärzt­li­che Ver­sor­gung auch auf dem Land und der Ab­bau des Fach­kräf­te­man­gels sind Her­aus­for­de­run­gen, de­nen wir uns stel­len.

Fo­tos der Ab­ge­ord­ne­ten: Land­rats­amt Augs­burg, Freie Wäh­ler, Mar­cus Merk, Micha­el Hoch­ge­muth

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.