Sie hilft Le­ben ret­ten

Mar­ga­re­te Ke­ber­le als Blut­spen­de­rin ge­ehrt

Schwabmuenchner Allgemeine - - Nachbarschaft - (wu)

Kaufering/Ber­lin Wie in den Jah­ren zu­vor wur­den am In­ter­na­tio­na­len Welt­blut­spen­der­tag 65 Per­so­nen aus ganz Deutsch­land nach Ber­lin ein­ge­la­den. Sie al­le ha­ben im Lau­fe ih­res jah­re­lan­gen En­ga­ge­ments als Blut­spen­der ei­nen wich­ti­gen Bei­trag zur Be­hand­lung und Hei­lung schwer­kran­ker Pa­ti­en­ten in ih­rer Hei­mat­re­gi­on ge­leis­tet. Dar­un­ter auch Mar­ga­re­te Ke­ber­le aus Kaufering, die zu­dem als Eh­ren­amt­li­che an­de­re Blut­spen­der be­treut.

Die 66 Jah­re al­te Mar­ga­re­te Ke­ber­le ist seit vie­len Jah­ren Blut­spen­de­rin. Seit 2010 küm­mert sie sich bei Blut­spen­de­ter­mi­nen im Land­kreis Lands­berg auch um an­de­re Spen­der, wie Edith Pe­try von den So­zia­len Di­ens­ten des Ro­ten Kreu­zes in Lands­berg sagt. Zu­dem hel­fe Mar­ga­re­te Ke­ber­le auch in der Klei­der­kam­mer „Schatz­tru­he“mit.

In Ber­lin wur­de Ke­ber­le und den an­de­ren Eh­ren­gäs­ten ein be­son­de­res Pro­gramm ge­bo­ten. Be­reits am Vor­tag konn­ten sie das Abend­es­sen bei ei­ner Spree-Schiff­fahrt durch die his­to­ri­sche Mit­te der Haupt­stadt ge­nie­ßen. Am Welt­blut­spen­der­tag stand ei­ne Stadt­rund­fahrt mit Rik­schas und Grup­pen­fo­to am Ber­li­ner Dom auf dem Pro­gramm, be­vor bei ei­nem Emp­fang der Trans­fu­si­ons­emp­fän­ger Jens Kun­kel über sei­nen Mo­tor­rad­un­fall be­rich­te­te, und wie er dank der Blut­spen­den über­le­ben konn­te. Am Abend fand in der Oran­ge­rie des Schlos­ses Char­lot­ten­burg die Eh­rungs­ver­an­stal­tung mit der Ver­lei­hung der Eh­ren­ur­kun­den und Eh­ren­na­deln statt.

Fo­to: Mar­ko Ho­mann

Mar­ga­re­te Ke­ber­le wur­de jetzt in Ber­lin beim In­ter­na­tio­na­len Welt­blut­spen­der tag ge­ehrt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.