Trick­sen­der Sau­ri­er

Er pass­te sich der Um­ge­bung an

Schwabmuenchner Allgemeine - - Bayern -

Dop­pelt hält bes­ser! Das galt wohl auch für die­sen Panz­er­sau­ri­er. Der mäch­ti­ge Kerl schütz­te sich vor mehr als hun­dert Mil­lio­nen Jah­ren gleich mehr­fach vor sei­nen Fein­den. Der Panz­er­sau­ri­er war nicht nur groß und schwer. Sei­nen Kör­per schütz­ten au­ßer­dem sta­che­li­ge Schup­pen­plat­ten. Au­ßer­dem be­nutz­te er ei­nen Trick, um si­cher vor Räu­bern zu sein. Das be­rich­ten For­scher, die ver­stei­ner­te Tei­le des Sau­ri­ers un­ter­sucht ha­ben. Die For­scher nen­nen den Trick Kon­ter­schat­tie­rung. Die Ober­sei­te des Panz­er­sau­ri­ers war eher dun­kel, die Un­ter­sei­te eher hell. Da­mit konn­te er sich an die Um­ge­bung an­pas­sen und war nicht so leicht zu fin­den. (dpa)

Fo­to: dpa

So stel­len sich Di­no­for­scher den Pan­zer sau­ri­er vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.