Wei­te­re Notdienste

Schwabmuenchner Allgemeine - - Service - Apoth. am Schlöß­le, 0821/721080. Bä­ren­kel­ler Apoth., Ca­sa­nia Apoth., 0821/461487. 0821/6505330. St. An­na Apo­the­ke, 0821/91225. UM­LAND Kö­nigs­br., Ro­sen Apoth., 08231/90650. Neu­säß Steppach, Ra­pha­el Apo­the­ke, 0821/481244. Friedberg, Lud­wigs Apo­the­ke, 0821/6

So 8.30 bis Mo 8.30 h, Ler­chen­weg 65, So 8.30 bis Mo 8.30 Uhr, Augs­bur­ger Str. 9 1/2, So 8.30 Mo 8.30 h, Bgm. Aurn­ham mer Stra­ße 10, So 8.30 bis Mo 8.30 Uhr, Fr 8 bis Sa 8 Uhr, Blü­cher­stra­ße 1,

Ro­sen­str. 2 a, Am Drei­eck 2 4, Sa 8.30 bis So 8.30 Uhr,

Lud wig­s­tr. 25, So 8.30 bis Mo 8.30 Uhr, Sonn­tag: Schwab­mühl­hau­sen,

Sonn­tag:

Hil­fe­stel­lung und Be­ra­tung (24 St­un­den Not­dienst), welt wei­te Aus­lands­rück­ho­lung. ri­ge Augs­bur­ger schem

7 bis 19 Uhr, T. 0821/65080777, Ver­mitt­lung von Beratungsstellen (kein Not­fall­dienst). No­t­ruf bei Ver­lust von EC Kar­ten, Ent­stö­rungs­dienst: Te­le­fon von

für An­ge­hö Al­ko­hol­kran­ken:

An­walt­ver­ein, Te­le­fon

mit au­to­ma­ti Sprach­dia­log­sys­tem:

Schutz und Hil­fe für Frau­en und de­ren Kin­der, Tel. 0821/2290 099.

Ge­sund­heits­amt, am Sams­tag und Bu­chen­weg 7,

am Sams­tag und

Te­le­fon

Volk­hart­stra­ße 2, für be­droh­te, ge­schla­ge­ne oder se­xu­ell be­läs­tig­te Kin­der und Ju­gend­li­che, Te­le­fon 0821/45540621; – An­lauf­stel­le via, We­ge aus der Ge­walt, Karl­stra­ße 5, für Be­trof­fe­ne von häus­li­cher und se­xua­li­sier ter Ge­walt 9.30 12 Uhr,

ACE, fon So­zia­le Di­ens­te, Te­le

24 St­un­den Not fall­te­le­fon für HIV in­fi­zier­te und an Aids er­krank­te Men­schen: T. 0174/3368235. 24 St­un­den Stö­rungs Hot­li­ne 0800/5396380. Be­ra­tun­gen bei Ess­stö­run­gen,

Fern­wär­me Was­ser (Ge­sprä­che wer­den zu Pro to­koll­zwe­cken auf­ge­zeich­net).

Hil­fe für Kri­mi­na­li­täts­op fer: was­ser,

ADAC,

(24 St­un­den).

Strom­ver­sor­gung Erd­gas

Wild Al­le An­ga­ben oh­ne Ge­währ

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.