Dreh­start für „Deutsch­land 86“

Schwaebische Zeitung (Alb-Donau) - - MEDIEN -

POTS­DAM/MÜN­CHEN (DPA) - Nach der Se­rie „Deutsch­land 83“wird es nun ei­ne zehn­tei­li­ge Fort­set­zung mit dem Ti­tel „Deutsch­land 86“ge­ben. Un­ter der Re­gie von Florian Cos­sen und Ar­ne Feld­hu­sen wur­den die ers­ten Se­quen­zen in Süd­afri­ka ge­dreht. Bis De­zem­ber wird laut Ama­zon in Kap­stadt ge­dreht, dann in Berlin. Kun­den des Strea­m­ing-Di­ens­tes kön­nen die zwei­te Staf­fel der Se­rie 2018 se­hen. RTL, wo die ers­te Staf­fel der Spio­na­ge­se­rie im Herbst 2015 zu se­hen war, hat dann Rech­te im An­schluss an die Erst­ver­wer­tung. Die ers­te Staf­fel hat­te zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen, dar­un­ter den Adolf-Grim­me-Preis und die Gol­de­ne Ka­me­ra, er­hal­ten. Die zwei­te Staf­fel nimmt die Ge­schich­te um ei­nen Grenz­sol­da­ten der DDR, der in die Bun­des­wehr ein­ge­schleust wird, wie­der auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.