Ho­lo­caust-Leug­ner in Bi­be­rach ver­ur­teilt

Schwaebische Zeitung (Bad Saulgau) - - WIR IM SÜDEN -

BI­BE­RACH (häf) - Weil ein 61-Jäh­ri­ger aus dem Land­kreis Bi­be­rach den Ho­lo­caust teil­wei­se in­fra­ge ge­stellt hat­te, muss er 4800 Eu­ro Stra­fe zah­len. Da­zu hat ihn das Amts­ge­richt Bi­be­rach ver­ur­teilt. Der Mann hat­te im Mai die­ses Jah­res ei­nen Ar­ti­kel über die Ver­haf­tung der Ho­lo­caust-Leug­ne­rin Ur­su­la Ha­ver­beck in ei­ner AfD-Face­book­grup­pe mit rund 4000 Mit­glie­dern kom­men­tiert. Da­rin soll er von ei­nem „Mär­chen“ge­spro­chen ha­ben, was die Zahl der ge­tö­te­ten Ju­den im Zwei­ten Welt­krieg und der „Tat­waf­fe Gas­kam­mer“an­geht. Das warf ihm die Staats­an­walt­schaft Ra­vens­burg vor. Der An­ge­klag­te be­stritt die Vor­wür­fe. Er kann noch Re­vi­si­on oder Be­ru­fung ein­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.