Deut­sche zah­len Kre­di­te zu 98 Pro­zent zu­rück

Schwaebische Zeitung (Biberach) - - WIRTSCHAFT -

(AFP) - Die al­ler­meis­ten deut­schen Ver­brau­cher ha­ben ih­re Fi­nan­zen im Griff: Knapp 98 Pro­zent der Kre­di­te wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr „rei­bungs­los“zu­rück­ge­zahlt, wie die Aus­kunf­tei Schu­fa am Di­ens­tag mit­teil­te. Sie ver­sorgt Ban­ken, Händ­ler und an­de­re Un­ter­neh­men mit In­for­ma­tio­nen zur Kre­dit­wür­dig­keit von Ver­brau­chern. Mit 97,8 Pro­zent lag die Kre­dit­rück­zah­lungs­quo­te 2016 laut Schu­fa auf dem höchs­ten Ni­veau seit zehn Jah­ren. Die Wer­te la­gen dem­nach per­ma­nent hoch zwi­schen 97,5 und 97,8 Pro­zent.

WIESBADEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.