Streit um mehr Dis­zi­plin im Klas­sen­zim­mer

SPD und Bil­dungs­ver­bän­de re­agie­ren em­pört auf For­de­rung von CDU-Ge­ne­ral­se­kre­tär nach Fron­tal­un­ter­richt

Schwaebische Zeitung (Ehingen) - - WIR IM SÜDEN - Von Ka­ra Ball­arin

STUTT­GART - In Sa­chen Bil­dungs­po­li­tik tun sich die Re­gie­rungs­part­ner von Grü­nen und CDU schwer, ei­ne ge­mein­sa­me Spra­che zu fin­den. Deut­lich wur­de das er­neut, als die Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den am Frei­tag in Stutt­gart die Er­geb­nis­se ih­rer je­wei­li­gen Klau­sur­ta­gun­gen vor­ge­stellt ha­ben. CDU-Ge­ne­ral­se­kre­tär Ma­nu­el Ha­gel heiz­te die Dis­kus­si­on zu­sätz­lich an.

Noch be­vor die Frak­ti­ons­chefs am Frei­tag vor die Pres­se tra­ten, leg­te Ha­gel vor. „Die Zei­ten ei­nes über­bor­den­den Lais­sez-faire in der Bil­dungs­po­li­tik soll­ten wir hin­ter uns las­sen“, sag­te er der „Süd­west Pres­se“. „Was wir brau­chen, ist ei­ne Fo­kus­sie­rung auf Qua­li­tät und Leis­tung. Er for­der­te die Rück­kehr zum Fron­tal­un­ter­richt und mehr dis­zi­pli­na­ri­sche Durch­griffs­mög­lich­kei­ten für Leh­rer ge­gen­über auf­fäl­li­gen Schü­lern. Und: „Ver­pflich­ten­de Dik­ta­te so­wie ver­pflich­ten­des Schön­schrei­ben stär­ken die Schreib- und Le­se­fä­hig­keit der Schü­ler.“

All das mach­te sich CDU-Frak­ti­ons­chef Wolf­gang Rein­hart zwar nicht zu ei­gen, be­ton­te aber: „Wir set­zen auf die Qua­li­tät des Un­ter­richts.“Um die zu ge­währ­leis­ten, brau­che es un­ter an­de­rem früh­zei­ti­ge Sprach­för­de­rung. Da­für plä­dier­te auch Grü­nen-Frak­ti­ons­chef Andre­as Schwarz und er­klär­te: „Ich bin auch ein kla­rer An­hän­ger von Leis­tung.“Auf Ha­gels Vor­stoß ent­geg­ne­te er in­des, dass der Fron­tal­un­ter­richt im Süd­wes­ten gar nicht ab­ge­schafft sei und auch Dik­ta­te noch ge­schrie­ben wür­den. Wer sich aber nur auf Leis­tung kon­zen­trie­re, ver­nach­läs­si­ge an­de­re wich­ti­ge Punk­te in der Bil­dungs­po­li­tik. „Kon­zep­te aus der Mot­ten­kis­te hel­fen nicht wei­ter.“

Bil­dungs­ver­bän­de und die SPD re­agier­ten ent­setzt auf Ha­gels Vor­stoß. „In den bil­dungs­po­li­ti­schen Vor­stel­lun­gen der Süd­west-CDU fehlt ei­gent­lich nur noch die For­de­rung nach Ein­füh­rung der Prü­gel­stra­fe“, er­klär­te die Lan­des­che­fin der Ge­werk­schaft für Er­zie­hung und Wis­sen­schaft Do­ro Mo­ritz. Die CDU ha­be kei­ne Ah­nung vom All­tag in den Klas­sen­zim­mern, igno­rie­re den Rat von Ex­per­ten und miss­ach­te den Ko­ali­ti­ons­ver­trag. Der Ver­band Bil­dung und Er­zie­hung teil­te mit, Ha­gel wä­re gut be­ra­ten, Kon­takt zu Fach­leu­ten auf­zu­neh­men, die wüss­ten, wie es an den Schu­len aus­se­he.

SPD spricht von Kli­en­tel­po­li­tik

Der SPD-Bil­dungs­ex­per­te Ste­fan Fulst-Blei sprach von rei­ner Kli­en­tel­po­li­tik und mahn­te: „Auf wach­sen­de Ver­schie­den­heit mit Fron­tal­un­ter­richt zu ant­wor­ten, macht aber nicht mal nach dem drit­ten Bier am CDUStamm­tisch Sinn.“Die Al­ter­na­ti­ve für Deutsch­land (AfD) hielt der CDU in­des vor, Ide­en von ihr ab­ge­kup­fert zu ha­ben.

Die un­ter­schied­li­chen Vor­stel­lun­gen in der Bil­dungs­po­li­tik zu den Grü­nen be­stä­tig­te CDU-Frak­ti­ons­chef Rein­hart. „Na­tür­lich ha­ben wir in der Bil­dung im­mer wie­der mal das Ge­fühl, dass noch ein Dis­sens vor­han­den ist“, sag­te er. Ei­nig sind sich die Part­ner aber dar­in, Schul­lei­ter stär­ken zu wol­len. Die von der CDU ge­for­der­ten zen­tra­len Klas­sen­ar­bei­ten in den Kern­fä­chern Deutsch, Ma­the, Eng­lisch oder Fran­zö­sisch in der vier­ten und zehn­ten Klas­se kön­ne er sich vor­stel­len, sag­te Schwarz. Das die­ne der Ver­gleich­bar­keit. „Aber das er­höht noch nicht das Bil­dungs­ni­veau.“Wich­ti­ger sei, dort nach­zu­ar­bei­ten, wo die jüngs­te IQBStu­die dem ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Bil­dungs­sys­tem Män­gel be­schei­nigt ha­be: bei der Sprach­för­de­rung, bei der Stär­kung der Schul­lei­ter und bei der Wei­ter­bil­dung für Leh­rer.

FO­TO: JU­LI­AN STRA­TEN­SCHUL­TE

Grü­ne und CDU wol­len die Schul­lei­ter stär­ken und zen­tra­le Klas­sen­ar­bei­ten ein­füh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.