Ben­zin und Die­sel aus der Öl­re­ser­ve wer­den ver­teilt

Schwaebische Zeitung (Friedrichshafen) - - WIRTSCHAFT -

HAMBURG (dpa) - Die Mi­ne­ral­öl­wirt­schaft hat frei­ge­ge­be­ne Be­stän­de aus der na­tio­na­len Öl­re­ser­ve weit­ge­hend ab­ge­ru­fen – die Ben­zin­und Die­sel­men­gen wer­den nun ent­lang der Rhein­schie­ne ver­kauft. Doch auch zwei Wo­chen nach der Frei­ga­be ha­be sich die Ver­sor­gungs­la­ge noch nicht ent­spannt, teil­te der Erd­öl­be­vor­ra­tungs­ver­band (EBV) am Frei­tag in Hamburg mit. Das Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um hat­te am 24. Ok­to­ber 70 000 Ton­nen Ben­zin, 150 000 Ton­nen Die­sel und 56 000 Ton­nen Ke­ro­sin frei­ge­ge­ben. Die Mi­ne­ral­öl­wirt­schaft ha­be Ben­zin und Die­sel aus der Re­ser­ve fast voll­stän­dig, Ke­ro­sin zu zwei Drit­teln ab­ge­nom­men. Die Un­ter­neh­men zah­len da­für ak­tu­el­le Markt­prei­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.