Min­des­tens 52 To­te bei Au­to­bom­ben­an­schlag im Irak

Schwaebische Zeitung (Laupheim) - - Nachrichten & Hintergrund -

(AFP) - Bei der Ex­plo­si­on ei­ner Au­to­bom­be in der ira­ki­schen Haupt­stadt Bagdad sind am Don­ners­tag nach Po­li­zei­an­ga­ben min­des­tens 52 Men­schen ge­tö­tet und mehr als 60 ver­letzt wor­den. Die Bom­be de­to­nier­te in der Nä­he ei­nes be­leb­ten Markts für Ge­braucht­wa­gen im süd­li­chen Stadt­vier­tel Ba­jaa. Die Dschi­ha­dis­ten­mi­liz „Is­la­mi­scher Staat“(IS) be­kann­te sich über ihr Sprach­rohr Amaq zu dem An­schlag. Die­ser ha­be ei­ner „Ver­samm­lung von Schii­ten“ge­gol­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.