Theo­lo­gen wol­len Seg­nung von Ho­mo-Paa­ren re­geln

Schwaebische Zeitung (Leutkirch / Isny / Bad Wurzach) - - WIR IM SÜDEN -

ESSLINGEN (epd) - Im­mer mehr Theo­lo­gen aus der Evan­ge­li­schen Lan­des­kir­che in Würt­tem­berg for­dern ei­ne neue Ent­schei­dung zur Seg­nung gleich­ge­schlecht­li­cher Paa­re. Wie der Evan­ge­li­sche Kir­chen­be­zirk Esslingen mit­teil­te, dräng­ten 28 von 36 Theo­lo­gin­nen und Theo­lo­gen aus dem Be­zirk dar­auf, die Seg­nung gleich­ge­schlecht­li­cher Paa­re ver­bind­lich zu re­geln. Kir­chen­rat Dan Pe­ter sag­te, dass Lan­des­bi­schof Ju­ly der­zeit mit al­len Ge­sprächs­krei­sen der Syn­ode re­de und schaue, wie man ei­ne Lö­sung fin­det. „Wir sind im in­ter­nen Klä­rungs­pro­zess.“Es müs­se ein neu­er Ord­nungs­vor­schlag für ei­ne gleich­ge­schlecht­li­che Seg­nung ent­wi­ckelt wer­den so­wie ei­ne Trau­a­gen­da, die klar­ma­che, wor­in sich ei­ne kirch­li­che Trau­ung von ei­ner öf­fent­li­chen Seg­nung un­ter­schei­de, sag­te Pe­ter. Das be­nö­ti­ge je­doch Zeit. Ei­nen neu­en Ent­wurf ge­be es des­halb si­cher­lich nicht vor der Som­mer­syn­ode.

FO­TO: DPA

Frank Ot­fried Ju­ly

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.