Aus Ge­mü­se­scha­len Chips ma­chen oder Brü­he ko­chen

Schwaebische Zeitung (Leutkirch / Isny / Bad Wurzach) - - ERNÄHRUNG -

BER­LIN (dpa) - Wer Ge­mü­se­scha­len nicht ein­fach weg­wer­fen möch­te, kann aus man­chen Sor­ten Chips ma­chen. Das Bun­des­zen­trum für Er­näh­rung schlägt vor, die sau­be­ren Scha­len von Ro­ter Bee­te, Pas­ti­na­ke oder Ret­tich in dün­ne Strei­fen zu schnei­den und in ge­würz­tes Oli­ven­öl zu tau­chen. An­schlie­ßend im Ofen rös­ten oder in der Pfan­ne bra­ten. Al­ter­na­tiv kön­nen Hob­by­kö­che Ge­mü­se­res­te auch in Beu­teln ein­frie­ren. Hat man auf die­se Wei­se ge­nü­gend Ge­mü­se ge­sam­melt, gibt man es mit Ge­wür­zen wie Pfef­fer, Lor­beer­blät­tern oder Pi­ment in ei­nen gro­ßen Topf mit Was­ser. Das gan­ze ab­ge­deckt bei nied­ri­ger Hit­ze drei bis vier St­un­den kö­cheln las­sen. An­schlie­ßend das Ge­mü­se her­aus­sie­ben und die Brü­he noch ei­ne hal­be St­un­de re­du­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.