Psych­ia­ter: Zschä­pe ver­min­dert schuld­fä­hig

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

(dpa) - Die mut­maß­li­che Rechts­ter­ro­ris­tin Bea­te Zschä­pe ist nach Ein­schät­zung ei­nes von ih­ren Ver­trau­ens­an­wäl­ten be­nann­ten Gut­ach­ters ver­min­dert schuld­fä­hig. Der Psych­ia­ter Joa­chim Bau­er at­tes­tier­te der Haupt­an­ge­klag­ten im Münch­ner NSU-Pro­zess ei­ne schwe­re de­pen­den­te (ab­hän­gi­ge) Per­sön­lich­keits­stö­rung. Zschä­pe sei hoch­gra­dig ab­hän­gig von ih­rem Freund und Kom­pli­zen Uwe Böhn­hardt ge­we­sen, sag­te Bau­er am Mitt­woch vor dem Ober­lan­des­ge­richt. Er be­schei­nig­te ihr des­halb ei­ne „er­heb­lich be­ein­träch­tig­te Steue­rungs­fä­hig­keit“. Zschä­pe ha­be es da­her nicht ge­schafft, das Trio mit Böhn­hardt und Uwe Mund­los zu ver­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.