Mi­ke Hal­der mit Start­pro­ble­men

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Regionalsport -

OSCHERSLEBEN (meh) - Für den 21-jäh­ri­gen Meß­kir­cher Mi­ke Hal­der ist der Sai­son­start in der ADAC TCR Ger­ma­ny Se­rie 2017 nicht op­ti­mal ver­lau­fen. Nach dem Qua­li­fi­ka­ti­ons­ab­bruch in sei­ner Grup­pe muss­te er je­weils aus der 26. Po­si­ti­on in sei­nen Ren­nen star­ten. Im ers­ten Ren­nen wur­de Mi­ker Hal­der Fünf­zehn­ter und im zwei­ten Wer­tungs­lauf war nach der drit­ten Kur­ve Schluss - Aus­fall nach Kol­li­si­on. Die Auf­takt­ge­win­ner der ers­ten bei­den Wer­tungs­läu­fe wa­ren der Vor­jah­res­meis­ter Josh Fi­les (En­g­land, Hon­da Ci­vic) und der Schwei­zer Flo­ri­an Tho­ma (VW Golf GTI). Von den 44 ein­ge­schrie­be­nen Teil­neh­mern ka­men 42 zum Sai­son-Start in die Mo­tor­sport Are­na Oschersleben, der Rest hat­te sei­ne TCR-Au­tos nicht recht­zei­tig fer­tig be­kom­men. In der Ge­samt­wer­tung be­legt Hal­der den Rang 20. Das nächs­te Ren­nen in der ADAC TCR-Ger­ma­ny fin­det vom 9. bis 11. Ju­ni auf dem Re­dBull Ring in Ös­ter­reich statt.

SZ-ARHIV: LAN­GE

Hat noch Luft nach oben: Mi­ke Hal­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.