Seil­prü­fung auf A 96 steht an

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Am See -

(sz) - Das Re­gie­rungs­prä­si­di­um Tü­bin­gen lässt vor­aus­sicht­lich ab der nächs­ten Wo­che die Sei­le an der Tal­brü­cke Obe­re Ar­gen bei Wan­gen im Zu­ge der A 96 prü­fen. Bei der an­ste­hen­den tur­nus­mä­ßi­gen Haupt­prü­fung wird ein Ro­bo­ter ein­ge­setzt, der mit vier Ka­me­ras an den Sei­len ent­lang­fährt und ih­re Struk­tur und Be­schaf­fen­heit auf­zeich­net.

Bei den Sei­len wur­de vor fünf Jah­ren der Kor­ro­si­ons­schutz neu auf­ge­tra­gen. Da­mals ka­men in ei­nem be­son­de­ren Ver­fah­ren Wi­ckel­ma­schi­nen und In­dus­trie­klet­te­rer zum Ein­satz, die die Trag­sei­le ein­schließ­lich der vor­han­de­nen Be­schich­tung mit ei­ner dich­ten Schutz­hül­le aus so­ge­nann­ten Bu­tyl­kau­tschuk­bän­dern um­wi­ckel­ten.

Da­mit die Seil­prü­fung si­cher durch­ge­führt wer­den kann, wird der Ver­kehr in bei­den Rich­tun­gen auf je­weils zwei Be­helfs­fahr­strei­fen an der Bau­stel­le vor­bei­ge­führt. Die Ver­kehrsund Ar­beits­stel­len­si­che­rung wird ab Mon­tag, 8. Mai, ein­ge­rich­tet. Die Ar­bei­ten dau­ern vor­aus­sicht­lich bis zum 18. Mai. Da die Ar­bei­ten wit­te­rungs­ab­hän­gig sind, kann es zu Ter­min­ver­schie­bun­gen kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.