Zehn­tau­sen­de in Po­len pro­tes­tie­ren ge­gen Re­gie­rung

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

WAR­SCHAU (AFP) - Zehn­tau­sen­de Po­len ha­ben in War­schau ge­gen die Po­li­tik der na­tio­nal­kon­ser­va­ti­ven Re­gie­rung pro­tes­tiert. Zu dem „Marsch für die Frei­heit“hat­te die größ­te Op­po­si­ti­ons­par­tei Bür­ger­platt­form (PO) auf­ge­ru­fen. Ihr schlos­sen sich wei­te­re Op­po­si­ti­ons­par­tei­en, Leh­rer­ge­werk­schaf­ten so­wie Ver­tre­ter an­de­rer Städ­te an. Nach An­ga­ben der PO-kon­trol­lier­ten War­schau­er Stadt­ver­wal­tung be­tei­lig­ten sich 90 000 Men­schen an der Kund­ge­bung. Die Po­li­zei sprach von 12 000 Teil­neh­mern. Die De­mons­tra­ti­on rich­te­te sich ge­gen ei­ne Rei­he von Ge­set­zen und Initia­ti­ven der Re­gie­rungs­par­tei – un­ter an­de­rem ge­gen die Auf­wei­chung des Um­welt­schut­zes.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.