Re­kord­brü­cke im Harz

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Panorama - FO­TO: DPA

Die welt­weit längs­te Hän­ge­seil­brü­cke für Fuß­gän­ger ist am Sonn­tag im Harz er­öff­net wor­den. Das frei schwe­ben­de Teil des Bau­werks ist 458 Me­ter lang und schwebt 100 Me­ter über dem Staubecken der Rapp­bo­de­tal­sper­re, wie der Mit­tel­deut­sche Rund­funk (MDR) am Sonn­tag be­rich­te­te. Die Ge­samt­län­ge des Bau­werks gibt der Be­trei­ber der Brü­cke in der Stadt Ober­harz am Bro­cken mit 483 Me­tern an. Die Brü­cke schlägt da­mit die bis­lang längs­te Hän­ge­seil­brü­cke im rus­si­schen Sot­schi, die 439 Me­ter lang ist. (AFP)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.