Soooo weich...

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf - Von To­bi­as Götz

Jetzt ha­be ich mir ver­gan­ge­ne Wo­che doch glatt ei­nen klei­nen Son­nen­brand ge­holt. Ja, Son­nen­brand! Zu­min­dest be­ginnt sich in mei­nem Ge­sicht, das durch den et­was zu­rück­ge­tre­te­nen Haar­an­satz im­mer grö­ßer wird, die Haut an man­chen Stel­len zu schä­len. Cle­ver wie ich bin, ha­be ich mich um­ge­hört, wie Mann in sol­chen Fäl­len re­agie­ren muss. „Pee­ling“war die häu­figs­te Ant­wort, die ich ge­hört ha­be.

Al­so bin ich brav in den Dro­ge­rie­markt und ha­be mich dort um­ge­schaut – und wur­de so­gar fün­dig. Für teu­res Geld schmie­re ich mir jetzt ab und an Salz aus dem To­ten Meer ins Ge­sicht. Zwar ist der leich­te Son­nen­brand da­durch nicht weg, aber mein Ge­sicht fühlt sich so weich wie noch nie an, was mich wie­der­um ir­gend­wie nicht männ­li­cher macht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.