800 Teil­neh­mer aus 14 Län­dern

Bei der Klas­sik­welt Bo­den­see kom­men Lieb­ha­ber der klas­si­schen Mo­bi­li­tät auf ih­re Kos­ten

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Veranstaltungen -

(sz) - Die gro­ße Old­ti­mer­ge­mein­de trifft sich am Bo­den­see von Frei­tag, 19., bis Sonn­tag, 21. Mai, auf dem Mes­se­ge­län­de in Fried­richs­ha­fen. Auf die zehn­te Ver­kaufs­und Er­leb­nis­mes­se kom­men Lieb­ha­ber der klas­si­schen Mo­bi­li­tät mit ih­ren Old­ti­mern, mit de­nen sie di­rekt im Mes­se­ge­län­de par­ken dür­fen. „Die Klas­sik­welt Bo­den­see ze­le­briert das The­ma Old­ti­mer und kom­bi­niert die klas­si­sche Ver­kaufs­mes­se mit ei­nem dy­na­mi­schen Event“, er­klärt Mes­se­pro­jekt­lei­ter Ro­land Bosch in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Zum zehn­ten Ge­burts­tag der Old­ti­mer­mes­se sind bei der Klas­sik­welt Bo­den­see ex­klu­si­ve Samm­ler­fahr­zeu­ge ne­ben Old­ti­mern für das eher klei­ne Bud­get im An­ge­bot. Laut Pres­se­be­richt kom­men über 800 Aus­stel­ler, Clubs und Teil­neh­mer auf dem Mes­se­ge­län­de in die zehn Hal­len. Auf 85 000 Qua­drat­me­tern Flä­che er­war­tet die Mes­se rund 38 000 Be­su­cher an den drei Mes­se­ta­gen aus Deutsch­land, Ös­ter­reich, der Schweiz, Ita­li­en und Frank­reich. Ne­ben dem An­ge­bot re­nom­mier­ter Fahr­zeug­händ­ler und Pri­vat­an­bie­ter bie­tet die Klas­sik­welt Bo­den­see auch für Er­satz­teil- und Zu­be­hör­su­chen­de ein Sor­ti­ment. Das An­ge­bot er­streckt sich von au­to­mo­bi­len Ra­ri­tä­ten über Mo­tor­rä­der und Ri­va-Boo­te bis hin zu klas­si­schen Ac­ces­soires für Old­tim­er­fah­rer. Uh­ren, Fah­rer­be­klei­dung, Old­ti­mer-Ral­lyes und An­ge­bo­te rund ums Rei­sen run­den das Sor­ti­ment ab.

„Ge­ra­de in Zei­ten, in de­nen vie­le neue Old­ti­mer­mes­sen wie Pil­ze aus dem Bo­den schie­ßen, ist ei­ne kla­re Po­si­tio­nie­rung wich­tig. Ei­nen dy­na­mi­schen Event mit ei­nem um­fas­sen­den Ver­kaufs­an­ge­bot zu ver­knüp­fen, hat sich als rich­ti­ger Kurs er­wie­sen – und es ist ein­zig­ar­tig“, be­to­nen Mes­se­chef Klaus Wellmann und Pro­jekt­lei­ter Ro­land Bosch.

Auf der Mes­se sind die Klas­si­ker zu Lan­de oder in der Luft laut Pres­se­be­richt in Ak­ti­on zu se­hen. Fans des klas­si­schen Renn­sports kom­men beim Vin­ta­ge-Ra­c­ing auf dem neu­en Mes­se­r­und­kurs auf ih­re Kos­ten. Fach­vor­trä­ge des Old­ti­mer­ver­bands „Deu­vet“über wich­ti­ge The­men im Old­ti­mer­recht so­wie Tipps und Pra­xis­vor­füh­run­gen für „Schrau­ber“der Fahr­zeug­aka­de­mie Schwein­furt run­den das An­ge­bot ab. Die „Th­reew­hee­ler Sto­ry“rückt in die­sem Jahr das Drei­rad in den Fo­kus und ne­ben der Son­der­schau sel­te­ner his­to­ri­scher Flug­zeu­ge in der „Han­gar-Hal­le“ A3 star­ten täg­lich ab 14.30 Uhr Pi­lo­ten zu ei­ner halb­stün­di­gen Air­show.

An­bie­ter von Spe­zi­al­werk­zeu­gen, Fahr­zeug­pfle­ge­pro­duk­ten, Er­satz­tei­le und Zu­be­hör freu­en sich auch auf den Be­such der Old­tim­er­fans. Am Bo­den­see tref­fen sich über 100 Clubs der klas­si­schen Mar­ken wie Au­di und Mer­ce­des, BMW, Al­fa oder Opel.

FO­TO: PR

38 000 Be­su­cher aus Deutsch­land, Ös­ter­reich, der Schweiz, Ita­li­en und Frank­reich er­war­tet die Mes­se an den drei Mes­se­ta­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.