Vom Schus­ter und den Leis­ten

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Sport -

Wenn Pro­mi­nen­te sich ab­seits ih­res ge­wohn­ten Me­tiers be­we­gen, kann es gro­tesk wer­den. Geht die Tanz­show „Let´s Dan­ce“als Pu­bli­kums­be­lus­ti­gung durch, sind et­wa sin­gen­de So­apS­tars meist kein Oh­ren­schmaus. Noch schlim­mer wird es, wenn sich Stern­chen im Pro­fi­sport ver­su­chen – wie et­wa Gei­ge­rin Va­nes­sa-Mae im Sla­lom –, das hat mit Eli­te und Welt­best­leis­tun­gen meist we­nig zu tun. Aber auch Sport­stars, die sich an­der­wei­tig aus­pro­bie­ren, sind nicht bes­ser. Der ehe­ma­li­ger NFL-Quar­ter­back, To­ny Ro­mo, hat sich sei­nen Traum doch nicht er­fül­len kön­nen. Der 37-Jäh­ri­ge schei­ter­te in der Qua­li­fi­ka­ti­on für die US Open im Golf. „Ich muss ein­fach mehr Tur­nie­re spie­len“, so der frü­he­re Foot­bal­ler. Viel­leicht hät­te er es als ein Hob­by be­las­sen sol­len, dient doch ei­ne Le­gen­de als bes­tes, war­nen­des Bei­spiel. Bas­ket­ball-Su­per­star Micha­el Jor­dan ver­such­te sich einst als Pro­fi-Base­bal­ler und schei­ter­te kläg­lich. Viel­leicht hät­te man Ro­mo ei­ne al­te Re­de­wen­dung ent­stau­ben und mit­tei­len sol­len, die da lau­tet: Schus­ter, bleib bei dei­nem Leis­ten! (falx)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.