Wolfs­burgs Frau­en ho­len den Ti­tel

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Sport -

(SID) - Alex­an­dra Popp und ih­re Kol­le­gin­nen hüpf­ten in ih­ren wei­ßen Meis­ter-Shirts erst sin­gend über den Ra­sen, dann er­öff­ne­ten die Wolfs­bur­ge­rin­nen mit aus­gie­bi­gen Sekt­du­schen ih­re Ti­tel­par­ty. Wäh­rend ih­re männ­li­chen Kol­le­gen noch um den Klas­sen­er­halt zit­tern müs­sen, si­cher­ten sich die VfL-Fuß­bal­le­rin­nen trotz ei­ner Nie­der­la­ge am vor­letz­tem Spiel­tag ih­re drit­te Meis­ter­schaft nach 2013 und 2014.

„Es ist ei­ne Rie­sen­freu­de, dass wir das ge­schafft ha­ben. Wir ha­ben ei­ne über­ra­gen­de Rück­run­de ge­spielt“, sag­te VfL-Trai­ner Ralf Kel­ler­mann nach dem dank Münch­ner Schüt­zen­hil­fe leicht zu ver­schmer­zen­den 0:2 (0:0) beim SC Frei­burg. Denn da Ver­fol­ger Tur­bi­ne Pots­dam zeit­gleich ge­gen Bay­ern Mün­chen 0:4 (0:3) ver­lor, ist der VfL bei nun vier Punk­ten Vor­sprung auf die Bay­ern nicht mehr ein­zu­ho­len.

Kel­ler­mann, der nach neun Jah­ren den Trai­ner­pos­ten an sei­nen As­sis­ten­ten Ste­phan Lerch ab­gibt, winkt das Dou­ble. Im DFB-Po­kal­fi­na­le am 27. Mai (15 Uhr/ARD) in Köln trifft der Ti­tel­ver­tei­di­ger wie im Vor­jahr auf den SC Sand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.