WTA kri­ti­siert Na­sta­se öf­fent­lich

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Sport -

(dpa) - In un­ge­wöhn­lich of­fe­ner Form hat die Ten­nis-Or­ga­ni­sa­ti­on WTA die Teil­nah­me von Ex-Star Ilie Na­sta­se an der Sie­ger­eh­rung beim Tur­nier in Ma­drid kri­ti­siert. Der vor­läu­fig sus­pen­dier­te Chef des ru­mä­ni­schen Fed-Cup-Teams über­reich­te der ru­mä­ni­schen Sie­ge­rin Si­mo­na Halep am Sams­tag­abend den Po­kal. WTA-Chef Ste­ve Si­mon er­klär­te dar­auf­hin, dies ha­be die Sie­ger­eh­rung über­schat­tet: „Für ihn war heu­te auf dem Court kein Platz.“Es sei un­ver­ant­wort­lich und in­ak­zep­ta­bel von den Ver­an­stal­tern ge­we­sen, ihm ei­ne of­fi­zi­el­le Rol­le zu ge­ben.

Na­sta­se war im April bei der Fe­dCup-Par­tie zwi­schen Ru­mä­ni­en und Groß­bri­tan­ni­en we­gen un­sport­li­chen Ver­hal­tens die Ak­kre­di­tie­rung ent­zo­gen wor­den. Für Auf­ruhr hat­te er un­ter an­de­rem mit Pö­be­lei­en ge­gen die bri­ti­sche Top-Spie­le­rin Jo­han­na Kon­ta ge­sorgt, die wei­nend den Platz ver­ließ. Halep nann­te Na­sta­ses Ver­hal­ten nach der Be­geg­nung falsch. Sie hat­te ih­ren Vor­jah­restri­umph in Ma­drid mit ei­nem 7:5, 6:7 (5:7), 6:2-Sieg über die Fran­zö­sin Kris­ti­na Mla­de­no­vic wie­der­holt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.