„Lai­zer Mu­si­kan­ten“er­öff­nen das Pfingst­mu­sik­fest

Beim Mu­sik­ver­ein Ried­heim sind auch „Herz-Ass“und „Pa­pi’s Pum­pels“zu Gast – SZ ver­lost Kar­ten

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf -

(sz) - Der Mu­sik­ver­ein Ried­heim ver­an­stal­tet von Frei­tag, 2. Ju­ni, bis Mon­tag, 5. Ju­ni, sein tra­di­tio­nel­les Pfingst­mu­sik­fest im be­heiz­ten Fest­zelt in Leim­bach.

Auf­takt ist am Frei­tag­abend um 19 Uhr mit den „Lai­zer Mu­si­kan­ten“. Ab 22 Uhr wer­den sie ab­ge­löst von der Grup­pe „Die Ai­chers“. Der Ein­tritt zum „Pfingst­fest-Ope­ning“ist in die­sem Jahr frei. Am Sams­tag­abend steigt wie­der die Le­der­ho­sen- und Dirndl­par­ty. Stim­mungs­ga­rant da­für ist die Par­ty­band „Herz-Ass“, die mit Mu­sik von den Klos­ter­ta­lern bis hin zu AC/DC, Schla­ger und Stim­mungs­lie­der aus al­len Ka­te­go­ri­en et­was zu bie­ten hat. Los geht es be­reits um 20 Uhr. Ein­lass ist ab 16 Jah­ren, Min­der­jäh­ri­ge kom­men nur mit Par­typass rein.

Wei­ter geht es am Sonn­tag­mor­gen mit ei­nem zünf­ti­gen Früh­schop­pen, zu dem die Bau­ern­ka­pel­le Min­ders­dorf spielt. Um 14 Uhr geht es mit dem Mu­sik­ver­ein Bod­negg wei­ter. Ein wei­te­rer Hö­he­punkt folgt am Sonn­tag­abend mit der Schla­ger­par­ty und den le­gen­dä­ren „Pa­pi’s Pum­pels“. Auch hier gilt: Ein­lass ist ab 16 Jah­ren, Min­der­jäh­ri­ge kom­men nur mit Par­typass rein.

Der Pfingst­mon­tag star­tet wie ge­wohnt um 9 Uhr mit dem Fest­got­tes­dienst, den der Kir­chen­chor Berg­heim-Hep­bach mit­ge­stal­tet. Um 10.30 Uhr folgt das tra­di­tio­nel­le Früh­schop­pen­kon­zert mit dem Mu­sik­ver­ein Ried­heim. Um 14.30 Uhr über­nimmt der Mu­sik­ver­ein Ren­gets­wei­ler die Un­ter­hal­tung und ab 18 Uhr spielt der Mu­sik­ver­ein Lin­dau-Ae­schach-Hoy­ren zum Ab­schluss. An al­len Tagen gibt es Be­wir­tung zum Bei­spiel mit knusp­ri­gem Hähnchen vom Holz­koh­le­grill, Steaks und Gy­ros so­wie Wei­zen­bierBar und Sekt­the­ke. Auch Kaf­fee und Ku­chen wer­den ser­viert. Auch gibt es ei­nen Ver­gnü­gungs­park.

FO­TO: PR

Die „Lai­zer Mu­si­kan­ten“ma­chen am Frei­tag­abend den Auf­takt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.