Re­gio­nal­fo­rum lehnt Stra­ßen­bau ab

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Friedrichshafen -

(ras) - Das Re­gio­nal­fo­rum ist beim Me­dia­ti­ons­ver­fah­ren zur Orts­um­fah­rung Kluft­ern zwi­schen der ge­plan­ten Süd­um­fah­rung Mark­dorf und der B 31-neu zu dem Er­geb­nis ge­kom­men, gar kei­ne Stra­ße bau­en zu las­sen. Dem soll der Ge­mein­de­rat jetzt fol­gen. Das Er­geb­nis des Me­dia­ti­ons­ver­fah­rens wird öf­fent­lich am Mitt­woch um 19 Uhr im Bür­ger­haus Kluft­ern vor­ge­stellt. Am 22. Mai ent­schei­det der Ge­mein­de­rat über das Er­geb­nis. Nach der Prä­sen­ta­ti­on der Zwi­schen­er­geb­nis­se im Ok­to­ber ver­gan­ge­nen Jah­res hat­te sich die Va­ri­an­te B (Stre­cken­füh­rung öst­lich Kluft­erns und Efriz­wei­ler und west­lich des Wei­her­ber­ges) als ein­zig trag­ba­re Lö­sung her­aus­kris­tal­li­siert. Al­le an­de­ren Va­ri­an­ten sei­en nicht rea­li­sie­rungs- wür­dig ge­we­sen. Doch auch die Va­ri­an­te B schied schließ­lich als trag­fä­hi­ge Lö­sung aus. Das Re­gio­nal­fo­rum schlägt jetzt vor, dass man ge­mein­sam mit al­len Be­tei­lig­ten aus Politik und Ver­wal­tung die Rea­li­sie­rung der B 31-neu zwi­schen Meers­burg und Im­men­staad so­wie den Aus­bau des Öf­fent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehrs ein­schließ­lich des Rad­we­ge­net­zes vor­an­treibt. Da­zu sol­len „ver­kehrs­dämp­fen­de Maß­nah­men in den Orts­durch­fahr­ten“ge­plant wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.