Mann trock­net Ta­bak im Back­ofen und löst da­mit ei­nen Feu­er­wehr­ein­satz aus

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Friedrichshafen - Dort fan­den die Feu­er­wehr­leu­te nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­nen Back­ofen, der beim Ver­such, ei­ne grö­ße­re Men­ge Ta­bak zu trock­nen, Feu­er ge-

Weil er Ta­bak im Back­ofen trock­ne­te, hat ein Mann am Mon­tag­abend in der So­lar­stadt Fried­richs­ha­fen ei­nen Feu­er­wehr­ein­satz aus­ge­löst. Doch als die Hel­fer ka­men war er kaum be­ein­druckt. Of­fen­bar hat­ten An­woh­ner die Feu­er­wehr we­gen star­ken Rauchs an ei­ner Woh­nung in der So­lar­stadt alar­miert. Die Feu­er­wehr rück­te mit sechs Fahr­zeu­gen aus, ein ers­ter Lösch­trupp rück­te dann zu der Woh­nung vor, aus der der Rauch zu kom­men schien.

fan­gen hat­te. „ Auch die Vor­hän­ge ne­ben dran hat­ten schon an­ge­fan­gen zu glim­men“, so ein Feu­er­wehr­mann im Ge­spräch mit der Schwä­bi­schen Zei­tung. Doch zwi­schen­zeit­lich hat­te der Mie­ter der Woh­nung wohl sel­ber das Feu­er be­merkt und ge­löscht. Des­halb bat er die Feu­er­wehr­leu­te, die Woh­nung wie­der zu ver­las­sen. Sein Ar­gu­ment: Es ge­be nichts mehr zu tun. Für die Feu­er­wehr war das gleich dop­pelt är­ger­lich – denn für den Ein­satz wur­den die Hel­fer von ei­ner zeit­gleich lau­fen­den gro­ßen Übung am Tier­heim in Fried­richs­ha­fen ab­ge­zo­gen ( sie­he Be­richt oben). ( hag)

FO­TO: AN­DY HEIN­RICH

Im Ofen brennt’s, die Vor­hän­ge glim­men: Die Feu­er­wehr ist am Mon­tag­abend in der So­lar­stadt Wig­gen­hau­sen im Ein­satz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.