„Lei­nen los“für die Se­gel­wo­chen

SMCF ist Aus­rich­ter – Am 20. Mai steht die Graf-Zep­pe­lin-Re­gat­ta an

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport - Von Michael Tschek

- Mit der „GrafZep­pe­lin-Re­gat­ta“des Se­gel-Motor­clubs Fried­richs­ha­fen (SMCF) wer­den am Sams­tag, 20. Mai ab 8.30 Uhr am SMCF Ver­eins­heim „Schus­sen“die 34. Fried­richs­ha­fe­ner Se­gel­wo­chen ein­ge­läu­tet. Par­al­lel da­zu und am Sonn­tag, 21. Mai fin­det die Po­kalRe­gat­ta des Würt­tem­ber­gi­schen Yacht-Clubs statt.

Aus­rich­ter in die­sem Jahr ist der SMCF, wes­halb des­sen Prä­si­dent Ralf Steck die Prä­si­den­ten der be­tei­lig­ten Clubs, Os­wald Frei­vo­gel vom Würt­tem­ber­gi­schen Yacht­club (WYC) und Tho­mas Mün­zer vom Was­ser­sport­ver­ein Fisch­bach (WVF) zu ei­ner Vor­be­spre­chung ins Club­haus „Schus­sen“ein­ge­la­den hat­te.

Klei­ner Rück­blick zur Ge­schich­te des SMCF und den Häf­ler Se­gel­wo­chen: Ge­grün­det wur­de der SMCF am 15. Ok­to­ber 1977 im hin­te­ren Bun­des­bahn­ha­fen und fei­ert so­mit in die­sem Jahr sein 40-jäh­ri­ges Ju­bi­lä­um. Be­reits ein Jahr spä­ter be­gann mit der ers­ten Old­ti­mer-Re­gat­ta und der ers­ten Club-Re­gat­ta die sport­li­che Lauf­bahn des Clubs. 1983 kam die Fried­richs­ha­fe­ner Ein­hand-Re­gat­ta hin­zu, die heu­te zu­sam­men mit der Old­ti­mer-Re­gat­ta den Sai­son­ab­schluss des SMCF bil­det und bis­lang wäh­rend der In­ter­boot ei­nen be­son­de­ren Be­su­cher­ma­gnet dar­stellt.

Idee von Wil­li Ih­rig

1984 fand auf An­re­gung des da­ma­li­gen Club-Prä­si­den­ten Wil­li Ih­rig dann die ers­te Fried­richs­ha­fe­ner Wo­che statt. „Wil­li Ih­rig hat­te die Idee, die Häf­ler Se­gel­wo­che als Pen­dant zu der ,Kie­ler Wo­che’ zu ver­an­stal­ten“, mein­te Ralf Steck.

1986 schlos­sen sich dann die drei Häf­ler Se­gel­clubs (SMCF, WYC und WVF) zu­sam­men und wech­seln sich seit­her im jähr­li­chen Tur­nus in der Or­ga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung ab. Seit­dem ha­ben sich die Se­gel­wo­chen in dem Häf­ler Ver­an­stal­tungs­ka­len- der fest eta­bliert, ob­wohl sie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren in der Be­tei­li­gung ein we­nig zu schwä­cheln schei­nen. Grund da­für sei ein „Über­an­ge­bot“von Se­gel­ver­an­stal­tun­gen rund um den See, mein­te da­zu Se­bas­ti­an Sturm, Sport­vor­stand beim SMCF. Ins­ge­samt sei man aber doch noch zu­frie­den.

Und so star­ten die 34. Se­gel­wo­chen am Sams­tag nach dem Ein­läu­ten ab Club­heim des SMCF in der See­stra­ße mit der Graf-Zep­pe­lin-Re­gat­ta und der Po­kal-Re­gat­ta des WYC mit den ORC-Club- und ORC- Sport­boo­ten so­wie in den Yard­stickKlas­sen. Für die Mit­tel­stre­cke Fried­richs­ha­fen/Im­men­staad/Ut­wil und zu­rück sind schon 20 Mel­dun­gen ein­ge­gan­gen, ließ Sturm wis­sen. Auch am Sams­tag star­tet dann auch die tra­di­tio­nel­le Po­kal-Re­gat­ta um den Kö­nigs­po­kal des WYC mit 30er Schä­ren­kreu­zern, Dy­na­mic 35- und In­ter­na­tio­nal 806-Boo­ten.

Wei­ter geht es dann vom 25. bis 27. Mai mit der Ver­an­stal­tung des WVF, bei der es um den Bo­den­see­po­kal in den 15- und 20qm-Jol­len­kreu­zern und um die süd­deut­sche Meis­ter- schaft der 20qm-Jol­len­kreu­zer geht. Wie WVF-Club­prä­si­dent Tho­mas Mün­zer be­rich­te­te ist am Pfingst­sonn­tag zu­sätz­lich soll ei­ne Langstre­cken­re­gat­ta für die 20qm-Jol­len­kreu­zer von Fisch­bach nach Bre­genz ge­star­tet wer­den.

Sie soll gleich­zei­tig ei­ne Über­füh­rung der Boo­te auf dem Was­ser­weg zum nächs­ten Event in Ös­ter­reich sein, er­klär­te er au­ßer­dem. Den Ab­schluss der 34. Se­gel­wo­chen sol­len am 24. und 25. Ju­ni See­mo­ser Op­tiWett­fahr­ten des WYC um den Op­tiPo­kal bil­den. Die Nach­wuchs­aus­bil­dung ist in al­len drei Clubs sehr gut, es ist aber schwie­rig, die Jun­gen gera­de im Al­ter zwi­schen 18 und 30 Jah­ren an den Ver­ein zu bin­den, weil sie durch Stu­di­um oder Be­rufs­aus­bil­dung kei­ne Zeit ha­ben, dem Se­gel­sport nach­zu­ge­hen.

Was er­war­ten Sie von den 34. Se­gel­wo­chen?

Für den Auf­takt zur Graf-Zep­pe­linRe­gat­ta am Sams­tag ha­ben wir schon 20 An­mel­dun­gen. Ich ge­he aber da­von aus, dass 30 bis 35 Teil­neh­mer­boo­ten zu un­se­rer Re­gat­ta kom­men.

FO­TO: MICHAEL TSCHEK

Freu­en sich zu­sam­men auf die 34. Fried­richs­ha­fe­ner Se­gel­wo­chen, die Club- Prä­si­den­ten Oß­wald Frei­vo­gel vom WYC, Tho­mas Mün­zer vom WVF und Ralf Steck vom dies­jäh­ri­gen Ver­an­stal­ter SMCF.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.