Bei­nahe­ab­sturz we­gen Luft­wir­bel

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Panorama -

(dpa) - Der Luft­wir­bel ei­nes Air­bus A 380 hät­te bei­na­he den Ab­sturz ei­nes deut­schen Bu­si­ness-Jets über dem Ara­bi­schen Meer ver­ur­sacht. Das be­stä­tigt der Zwi­schen­be­richt, den die Braun­schwei­ger Bun­des­stel­le für Flug­un­fall­un­ter­su­chung über den Vor­fall ver­öf­fent­lich­te. Die bei­den Flug­zeu­ge flo­gen am 7. Ja­nu­ar mit dem vor­ge­ge­be­nen Hö­hen­ab­stand von et­wa 300 Me­tern in ent­ge­gen­ge­setz­ter Rich­tung über­ein­an­der hin­weg. 48 Se­kun­den spä­ter und schon mehr als 27 Ki­lo­me­ter von­ein­an­der ent­fernt, ge­riet das klei­ne­re Flug­zeug in die Luft­ver­wir­be­lun­gen – so­ge­nann­te Wir­bel­schlep­pen – des Air­bus. Die 20-Ton­nen-Ma­schi­ne dreh­te sich mehr­mals um die Ach­se und stürz­te mehr als 2500 Me­ter tief. Die Pi­lo­ten er­lang­ten aber die Kon­trol­le zu­rück und konn­ten in Mus­kat lan­den. Das Flug­zeug wur­de schwer be­schä­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.