Chris Cor­nell hat sich das Le­ben ge­nom­men

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Journal -

(AFP) - Chris Cor­nell, Sän­ger der Grun­ge-Band Sound­gar­den, hat sich mit 52 Jah­ren das Le­ben ge­nom­men. Der Rock­sän­ger hat am Mitt­woch kurz nach ei­nem Kon­zert mit sei­ner al­ten Band in Detroit Sui­zid be­gan­gen, wie die Be­hör­den mit­teil­ten. Die Aut­op­sie ha­be er­ge­ben, dass Cor­nell sich er­hängt ha­be, sag­te der Spre­cher des Lei­chen­be­schau­ers von Way­ne Coun­ty, Ja­mes Mar­ti­nez. Cor­nell hat­te sich nach dem Auf­tritt im De­troi­ter Fox Thea­t­re in sein Ho­tel­zim­mer zu­rück­ge­zo­gen. Er hin­ter­lässt Frau und drei Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.