Winds­sur­fer und SU-Padd­ler star­ten am Wo­che­n­en­de

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Immenstaad -

(sz) - In Eu­ro­pa weckt das Wind­sur­fen um den Bo­den­see seit 50 Jah­ren viel In­ter­es­se. Heu­te, Sams­tag, 20. Mai und am Sonn­tag, 21. Mai lädt der WSI zum 32. Im­men­staa­der Surf-Ma­ra­thon und am 27. Mai zum 3. Bo­den­see-SUP-CUP (SUP steht für Stand-Up-Pad­de­ling) ein. Sur­fer und SU­Per aus Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz wol­len vor­de­re Rang­plät­ze er­rei­chen. Die Wind­sur­fer star­ten in den Klas­sen Race­board 9.5, 1.25 / OK 1.24 und Tan­dem 1.0. Die SU­Per star­ten in den Klas­sen Long Dis­tan­ce 9 Ki­lo­me­ter , Short Dis­tan­ce 3 Ki­lo­me­ter und Sprint. Die Surf-Wett­be­wer­be be­gin­nen je­weils nach dem Skip­pers­mee­ting am 20. Mai, um 12.30 Uhr und am 21. Mai, um 10 Uhr. Die SUP-Wett­be­wer­be be­gin­nen am 27. Mai nach dem Ri­ders Mee­ting, um 12.30 Uhr. Die Wett­be­wer­be kön­nen vom Aqua­staad aus be­ob­ach­te wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.